top of page
Dandelion%20Parachute%20Seed_edited.jpg

Die klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Rogers

Bei der von mir praktizierten Form der Gesprächstherapie lege ich besonderen Wert auf die Beziehung zwischen Therapeutin und Klient*in. Deshalb arbeite ich nach der Methode von C. Rogers, der sogenannten klientenzentrierten Gesprächstherapie. Hierbei liegt der Fokus auf einem Gespräch auf Augenhöhe und einem authentischen, verständnisvollen Miteinander.
Hierdurch können Sie neue Perspektiven auf individuelle Fragestellungen und Probleme finden, die Ihnen helfen Blockaden zu lösen. Als Ihre therapeutische Gesprächspartnerin lege ich großen Wert darauf Veränderungen zu fördern, die aus Ihrer eigenen inneren Kraft geschehen.
Mit meiner Unterstützung finden Sie einen neuen Blick auf sich und Ihre individuelle Problematik.
Gerne begleite und unterstütze ich Sie auf diesem Weg.

bottom of page